Die Firma Heizöl Ammon wurde 1919 von Margarete Ammon als Kohlenhandel gegründet. Das Familienunternehmen hatte von Beginn an den Sitz in der Ehrenbürgstraße in Forchheim-Reuth.
Nach dem Tod von Margarete Ammon übernahm ihr Sohn Edmund Ammon 1977 die Firma bis 1991. In dieser Zeit wurde die Produktpalette um die Heizöllieferung erweitert.
Ab September 1991 übernahm sein Neffe Markus Laßner die Leitung der Firma. Seit der Gründung vor 90 Jahren hat sich das Unternehmen zum Energiespezialisten für Heizöle und Holzpellets entwickelt.